32. WP Meetup Stuttgart – Child-Theme

Wenn WordPress-Seitenbetreiber individuelle Anpassungen an einem verwendeten Theme vornehmen möchten, weil ihnen beispielsweise die Farben oder Schriften nicht gefallen, ist es Zeit über Child-Themes nachzudenken. Denn wer in den Originaldateien eines Themes Änderungen vornimmt, riskiert diese manuellen Änderungen mit dem nächsten Theme-Update wieder zu verlieren, da diese während des Updates automatisch überschrieben werden. Weiterlesen