Kategorien
Termine

72. WP Meetup Stuttgart – Gutenberg Custom-Blocks

Für unser Meetup am 12. Mai wagen wir wieder einmal einen Ausflug in die Welt des Block-Editors – Gutenberg. Fabian Kägy ist Senior Front-end Engineer bei 10up und wird uns mit seinem Vortrag einen Einblick in seinen Workflow rund um die Entwicklung eigener Gutenberg-Blöcke geben.

Besonders alle diejenigen, die ihre ersten Schritte in der Block-Entwicklung wagen wollen, werden in Fabians Vortrags einige wertvolle Handreichungen erhalten.

Kategorien
Termine

71. WP Meetup Stuttgart – Googles neue Bewertungskriterien

Im Mai 2021 wird Google die Art, wie sie Website bewerten deutlich verändern. Drei neue Ranking-Faktoren halten Einzug und bringen für Website-Betreiber*innen neue Herausforderungen und die Gefahr mit sich, im Google-Ranking zu fallen.

Wie diese Herausforderungen genau aussehen und was es mit Cumulative Layout Shift (CLS), Largest Contentful Paint (LCP)
und First Input Delay (FID) auf sich hat, wird uns Phil Marx bei seinem Vortrag am 14. April näher bringen.

Kategorien
Termine

70. WP Meetup Stuttgart – Design-Unfälle vermeiden

Auch bei wirklich guten fertigen Themes kann es durch Anpassungen passieren, dass man sich beim Website-Design verrent. Damit dies nicht soweit kommt hat Phillip Roth (@prwebcare) einige Tipps im Gepäck, die er uns bei unserem Meetup im März anhand einiger Beispiele zeigen wird.

Neben der grundlegenden Typographie zeigt Phillip uns Layouts und Lösungen, die mit Gutenberg gut umsetzbar sind. Dabei im Hinterkopf behalten wir immer die Barrierefreiheit, die für alle User:innen nützlich ist und auch für Google immer wichtiger wird.

Kategorien
Termine

69. WP Meetup Stuttgart – Cookie-Banner – und alles ist gut?

Cookie-Banner gehören seit einiger Zeit zum Alltag im Web. Dass sie beileibe kein Allheilmittel in punkto Datenschutz sind ist klar. Welche Fallstricke außerdem auf die Betreiberinnen und Betreiber von Websites auch gerade durch den Einsatz von Cookie-Bannern entstehen können, wird uns Udo Meisen im Februar erläutern.

Kategorien
Termine

68. WP Meetup Stuttgart – WordPress gesund halten

Egal ob statische Firmen-Website oder regelmäßig gepflegtes Blog. Alle WordPress-Websites brauchen regelmäßig ein wenig Liebe und Aufmerksamkeit. So lässt sich verhindern, dass sie mit der Zeit langsam, unsicher und unansehnlich werden.

Neben Grundlagen wie regelmäßigen Updates und Backups gibt es eine ganze Reihe von Aufgaben, die beachtet werden wollen. Zum Start ins neue Jahr widmen wir uns genau diesen Aufgaben und unterziehen unsere Websites einmal einem ordentlichen Frühjahrsputz.