Kategorien
Termine

10. WP Meetup Stuttgart – CSS-Frameworks

Nachdem wir beim letzten Mal einen näheren Blick auf Themes geworfen haben, knüpfen wir im September thematisch an. Florian Treß und Mike Wunderlich werden uns die Vor- und Nachteile der beiden CSS-Frameworks Bootstrap und Foundation vorstellen.

Während sich beide Frameworks schon seit längerer Zeit großer Beliebtheit erfreuen und auch in Verbindung mit WordPress häufig eingesetzt werden, sind ihre Ansätze, was zum Bespiel responsive Design angeht grundverschieden.

Kategorien
Termine

9. WP Meetup Stuttgart – Themes

Theme dominieren WordPress Webseiten ganz entscheidend. Sie bestimmen das Aussehen und (leider) zum Teil auch oft den Funktionsumfang unserer Seiten.
Wie Themes grundsätzlich funktionieren, wie und wo wir gute Themes finden und warum Änderungen nicht einfach in einem Theme gemacht werden sollten, wollen wir am 26. August besprechen.

Kategorien
Termine

8. WP Meetup Stuttgart – Custom Post Types

Nach einer angenehmen Meetup Runde über WP Multisites im Juni, möchten wir uns beim Treffen am 29. Juli mit Custom Post Types (kurz CPTs) beschäftigen. Was zunächst höchst technisch klingt, birgt nahezu unbegrenzte Möglichkeiten.

WordPress erlaubt neben den Standard Post Types Beiträgen, Seiten und Bildern beliebige eigene Posttypes. Diese werden nicht nur als Basis für Rezeptsammlungen und Portfolios genutzt, sondern bilden auch die Basis aller modernen WordPress Shopsysteme. Wie wir CPTs einfach für unsere Zwecke einsetzen können, welche Vorteile sich etwa gegenüber einfachen Seiten oder Beiträgen bieten und wie sich das Ganze auch ohne PHP-Kenntnisse umsetzen lässt, werden wir am 29 Juli besprechen.

Kategorien
Termine

7. WP Meetup Stuttgart – Multisite

Bei unserem Meetup im Juni dreht sich alles um das Multisite-Feature (zu Deutsch eigentlich „Blognetzwerk“) von WordPress. Daniel Weber wird uns mit dem, vor allem für Wiederholungstäter, praktischen Feature vertraut machen. In Multisite-Installationen lassen sich mehrere Blogs in nur einer Instanz verwalten. Weil die hier zusammengefassten Blogs in beliebigem Maßen voneinander unabhängig sein können (eigenes Design, eigene Benutzer, eigene Domains) und weil Multisites die Grundlagen für viele fortgeschrittene WordPress-Installationen legen, freuen wir uns schon jetzt auf eine spannende Runde am 24. Juni.

Kategorien
Termine

6. WP Meetup Stuttgart – WordPress-Sicherheit

Nach einer etwas verlängerten Winterpause lassen wir das WordPress Meetup Stuttgart wieder aufleben. Und das Thema unseres ersten Treffens nach der Pause hat es in sich. Wir werden uns mit dem Einmaleins der WordPress-Sicherheit beschäftigen.

Welche Stolperfallen lassen sich vermeiden? Wie kann mit möglichst geringem Aufwand ein guter Basisschutz erreicht werden? Lohnt sich der Einsatz von All-In-One Sicherheitsplugins? Diesen und einigen weiteren Fragen werden wir uns am 29. April widmen. Dabei muss klar sein, dass der Griff in die WordPress Hausapotheke nicht nur für große und bekannte Seiten lohnend ist. Jede Seite kann zum Ziel automatisierter Angriffe werden.