36. WP Meetup Stuttgart – WordPress 5.0 und Gutenberg

WordPress 5 steht praktisch vor der Tür und wird in der Art, wie wir mit WordPress in Zukunft Inhalte für Blogs und Websites schreiben, vieles verändern. Zusammen mit der Version 5.0 ist der Start eines neuen, auf Inhaltsblöcken basierenden Editors geplant.

Was es mit dem, unter dem Projektnamen „Gutenberg“ entwickelten Editor auf sich hat, wie Blöcke funktionieren und was beim Aktualisieren zu beachten ist, zeigt uns Simon Kraft beim WP Meetup am 7. März 2018. Nach Vortrag und Live-Demo schließen wir eine Frage- und Diskussionsrunde an. Wie immer können anschließend gerne auch andere Themen angesprochen werden.

Für die Vorbereitung des Meetups würden wir gerne einen Überblick über die voraussichtlichen Teilnehmer gewinnen. Wir freuen uns über deine Anmeldung via Facebook, Meetup.comSlack oder direkt hier in den Kommentaren.

Wir treffen ab sofort in den Räumen der RegioHelden in Stuttgart. Direkt neben dem Gebäude findet ihr die S-Bahn-Haltestelle Feuersee – super mit allen S-Bahn-Linien und einigen Bussen erreichbar. Wenn ihr mit dem Auto kommt (in Stuttgart nie die beste Idee), solltet ihr Zeit für die Parkplatzsuche in der Umgebung einplanen. Fahrräder können im Hinterhof abgestellt werden.

 Hinweis: Wenn ihr Ideen für Themen habt oder gerne einen kurzen Vortrag rund um WordPress halten möchtet, freuen wir uns jederzeit über eine Nachricht.

Alle Details auf einen Blick

RegioHelden GmbH
Rotebühlstraße
70178
Stuttgart Feuersee

Auf Google Maps anzeigen

Datum: 07.03.2018 - 19:00 Uhr

Veröffentlicht von

https://www.trtco.de

Jens arbeitet als Berater für Online-Marketing und digitale Strategien in einer Werbeagentur im Stuttgarter Westen. Internetprojekte setzt er dabei am liebsten mit WordPress um.