25. Juni 2014, 19 Uhr- Lasst es uns angehen

Wir starten nochmal: Stuttgarter WordPress-MeetUp für WordPress-Anwender und -entwickler. Sessions, Austausch, Kennenlernen, Reden und Vernetzen.

Das Programm? Das war das große Thema im MetaMeetUp beim WordCamp 2014 in Hamburg: Ist es sinnvoll ein MeetUp zu starten, so ganz ohne Programm? Vielleicht nicht. Wir hatten im November dennoch eine nicht unerhebliche Anzahl an Anmeldungen.

Dennoch: Das kann das Programm sein:

  • Lasst uns besprechen, wie sich ein Stuttgartert WPMeetUp gestalten lässt: Mit Sessions, gemeinsamen mittel- bis langfristigen Projekten (wie ein gemeinsam gestaltetes Theme oder Plugin), können wir was für die vielbeschworene Contribution machen oder sollen wir uns einfach nur mit gemütlich treffen und reden? Was sind Eure Erwartungen, aber was könnt Ihr zugleich dafür tun?
  • Es gibt sicherlich ein paar Aufgaben zu verteilen. Je mehr mitmischen und mitrühren, desto besser. So ein MeetUp muss organisiert, kommuniziert, ggf. moderiert werden. Wollen wir Gastredner, dann sollten diese eingeladen werden.
  • Wollen wir uns an einem ständig wechselnden Ort treffen oder ist eine stetige Homebase gewünscht? Besprechungsraum oder Kneipe? Oder beides?
  • Wie treten wir der Außenwelt, also den Menschen, die zwar keine Berührungsängste oder gar Interesse haben, aber WordPress im Zweifelsfall für ein Textverarbeitungsprogramm halten, entgegen? Können wir, wollen wir im diesem Zusammenhang etwas anbieten? Oder werden wir erstmal gut genug mit uns selbst beschäftigt sein?

Einen gemeinsamen Aufhänger, neben der gemeinsamen Begeisterung für WordPress, haben ja einige von uns bereits: Das  WordCamp, das am 14. und 15. Jui in Hamburg stattfand.

Wir haben bereits ein Event auf Facebook erstellt. Wer mag, kann sich dort anmelden. Wer Facebook nicht so mag: Nutzt die Kommentarfunktion zur Anmeldung. Selbstverständlich könnt Ihr auch spontan vorbeikommen, nur würde es uns die Planung sehr erleichtern.

Wir treffen uns hier ab 19 Uhr:

em-faktor – Die Social Profit Agentur
Torstraße 20
70173 Stuttgart

GPS Koordinaten: 48.77278°N 9.17733°E

Anfahrt: 

Vom Hauptbahnhof: S-Bahn Linien Bahn. Vom Bahnsteig 101 könnt Ihr in jede S-Bahn-Linie (S1, S2, S3, S4, S5, S6) Richtung mit Ausstieg Stadtmitte (Rotebühlplatz) steigen, das ist der erste Stopp nach ist dem Hauptbahnhof. Lauft in Fahrtrichtung weiter und haltet Euch am Ausgang links.

Von der anderen Richtung: Hier natürlich gegen die Fahrrichtung gehen. Wenn 27. Ihr nicht gerade Rückwärtsläufer seit, dann haltet Ihr Euch ebenso am Ausgang links.

Nun einfach den Rotebühlplatz hinunter gehen, dabei kreuzt Ihr die Königstraße und gelangt über die Eberhardstraße dann auf die Torstraße. Stadbahnen halten auch ganz viele. Die U2, die U4, die U11 und die U14, Richtung Eberhardstraße verlassen.  Es lässt sich auch so zusammenfassen: Immer gerade aus. Etwas unterhalb vom Tagblattturm seht ihr auf der linken Seite ein Gebäude, auf dem „Torhaus“ steht. Wer das „Oblomov“ kennt: In diesem Gebäude, bei em-faktor klingeln. Herzlich Willkommen!

Falls Ihr Euch verirrt : 0711 414142 – 18 (Daniel).

Wir freuen uns auf Euch.

Veröffentlicht von

Digital Project Manager und Online Marketing Manager aus Leidenschaft mit einer vielseitigen Branchenerfahrung : Bank, Markenindustrie, Automotive Aftermarket, Agenturen, Social-Profit-Unternehmen und Behörden – für die hat Daniel schon was „mit diesem Internet gemacht“.

8 Kommentare Schreibe einen Kommentar

  1. Servus, schön zu sehen dass es einen neuen Versuch gibt das Meetup wieder aufleben zu lassen.

    Der Tag und der Ort sind mir klar aber es wäre noch schön eine Uhrzeit zu haben 🙂 Dann kann ich auch sagen, ob ich dabei bin oder nicht.

Schreibe einen Kommentar